5* Südafrika Privatrundreise für 16 Tage/15 Nächte in exklusiven Residenzen für 4, 6 oder 8 Personen

16 Tage / 15 Nächte

Übersicht

Beschreibung

5* Südafrika Privatrundreise für 16 Tage/15 Nächte in exklusiven Residenzen für 4, 6 oder 8 Personen.
3 Nächte im Kwandwe Fort House, 2 Nächte im Buccara Wildlife Reserve Karoo, 3 Nächte im Pezula Castles, 3 Nächte Morukuru Ocean House, 4 Nächte Skydance by Mantis

Lage

Land
Südafrika
Airport
Port Elizabeth

Impressionen

Details

Gut zu wissen!
  • Attraktionen, wie u.a. eine exklusive Safari, Bushwalks, unberührte weiße Strände und Dünen am Indischen Ozean sowie den Tafelberg, das Kap der Guten Hoffnung, Boulders Beach, Victoria &Alfred Waterfront u.v.m.
Reiseverlauf

Tag 1 | Port Elizabeth | Kwandwe Fort House 5*

  • Ankunft am Port Elizabeth Flughafen
  • nachdem Sie Ihren Mietwagen (nicht eingeschlossen) übernommen haben - Fahrt nach Kwandwe Game Reserve

Elegant gestaltet und inmitten einer rauen Landschaft gelegen, trifft Modernität im Fort House auf klassische Safari. Mit zwei Hauptschlafzimmern und zwei Suiten sowie freifließenden Wohn- und Unterhaltungsbereichen bietet es Familien mit bis zu acht Personen bequem Platz. Durchstöbern Sie den Weinkeller, gönnen Sie sich einen Snack aus der Speisekammer, verbringen Sie eine ruhige Zeit im Arbeitszimmer oder genießen Sie eine Massage im privaten Spa Behandlungsraum. Das Fort House bietet absolute Privatsphäre und viel Platz, um sich wieder mit Ihren Lieben zu verbinden. Sie können sich auf der vorderen Terrasse entspannen, von der aus man einen Blick auf wild lebende Wiesen in der Nähe eines der wichtigsten Wasserlöcher des Naturschutzgebiets hat. Der solarbeheizte Pool mit Randströmung teilt die gleiche Aussicht wie die Boma, die auf dem weitläufigen Rasen vor dem Haus versunken ist. Weitere Ausstattungsmerkmale umfassen einen speziellen Spa Behandlungsraum, einen Weinkeller, eine Speisekammer sowie Innen-, Außen- und überdachte Essbereiche im Freien. Die zentrale Lage bietet einfachen Zugang zu den besten Wildbeobachtungsgebieten von Kwandwe und ist weit entfernt von allen anderen Lodges in Kwandwe, die Ruhe und Frieden garantieren.

  • mit zwei Hauptschlafzimmern und zwei Zweibettsuiten sowie freifließenden Wohn- und Unterhaltungsbereichen bietet es Familien mit bis zu acht Personen bequem Platz
  • durchstöbern Sie den Weinkeller, verbringen Sie eine ruhige Zeit im Arbeitszimmer oder genießen Sie eine Massage im Spa Behandlungsraum
  • das Personal ist diskret vor Ort, um sicherzustellen, dass für alles gesorgt ist

Gut zu wissen!

  • das Kwandwe Fort House liegt im Malaria freien Kwandwe Private Game Reserve in der Nähe von Grahamstown in der Eastern Cape Provinz

Highlights

  • zu Hause in der Ferne - sehr privat
  • Privater Weinkeller & Gästeschrank
  • Spa Behandlungsraum
  • privater Pool
  • hervorragende Aussicht auf das Great Fish Valley

3 Übernachtungen im Kwandwe Fort House inkl. Vollpension, private Pirschfahrten, lokale Getränke, Bush Walks, Besuch des Mgacambele Community Centers

Tag 4 | Graaff Reinet | Buccara Wildlife Reserve Karoo Farm House 5*

  • Fahrt nach Graaff Reinet - es erwartet Sie hier ein Karoo Reservat im Farmhaus Stil - Graaff Reinet hat sehr viel des Stils des 19. Jahrhunderts behalten

2 Übernachtungen im Buccara Wildlife Reserve Karoo Farm House inkl. Frühstück und Abendessen

Tag 6 | Knysna | Pezula Castles 5*

Wohnen Sie exklusiv und anders mit Blick auf den Noetzie Strand an der Südküste Südafrikas. An einem fast geheimen Ort, liegt eine der exklusivsten Privatvillen der Welt. Ein Ferienhaus am Strand, das so besonders ist, dass es von CNBC unter mehr als viertausend Einreichungen als "Bestes Anwesen in Südafrika" ausgezeichnet wurde.
In Knysna, an der berühmten Garden Route des Westkap, erwartet Sie das Pezula Private Castle, eine exklusive, luxuriöse Strandvilla. Das Castle liegt direkt am abgelegenen Noetzie Beach, der zu einem der drei besten Strände Südafrikas gewählt wurde.

Sie werden wie Könige in dieser herrlichen Privatresidenz wohnen und direkten Zugang zum Strand, geräumige, luxuriöse Suiten mit eigener Terrasse und persönlichen Service von einem engagierten Team von Mitarbeitern, darunter ein Butler und ein Privatkoch, genießen.

Gut zu wissen!

  • Gewinner des Luxury Lifestyle Awards 2018
  • Featherbed on the Western Head ist ein privates Naturschutzgebiet und ein südafrikanisches Kulturerbe - Fähren bieten regelmäßige Ausflüge über die Lagune zum Reservat. Knysna ist berühmt für seine Austernindustrie und viele Restaurants und Bars bieten die Köstlichkeit auf ihrer Speisekarte

Highlights

  • Pezula liegt verkehrsgünstig am Rande des Zentrums von Knysna, einer lebhaften Lagunengemeinde, die zweimal zu Südafrikas beliebtester Urlaubsstadt gewählt wurde
  • Knysna ist ein Paradies für Naturliebhaber und Naturliebhaber - die Lagune bietet zahlreiche Wassersportarten wie Segeln, Kanufahren, Angeln und Skifahren, in den umliegenden indigenen Wäldern finden Sie markierte Wander- und Mountainbikewege
  • zu den angebotenen Abenteuersportarten zählen Quadfahren, Abseilen, Kitesurfen, Ballonfahren und Paragliding
  • der Knysna Elephant Park, Monkeyland und Birds of Eden sind beliebte Tierschutzgebiete, in denen Sie die Möglichkeit haben, die Tierwelt Afrikas hautnah zu erleben

3 Übernachtungen im Pezula Castles inkl. Vollpension und lokale Getränke

Tag 9 | De Hoop Private Nature Reserve | Morukuru Ocean House 5*

  • De Hoop bietet 51km unberührte weiße Strände und Dünen am Indischen Ozean sowie Kalksteinfelsen, Felsenbecken, Feuchtgebiete, Küstenfynbos und das Reservat beherbergt mehr als 260 Vogelarten

In höchstem Luxus kokoniert, treiben Sie in Ihrem eigenen Haus am Meer mit vier Schlafzimmern in einem der schönsten Küstenreservate Afrikas: dem 36.000ha großen De Hoop-Naturreservat. De Hoop bietet 51km unberührte weiße Strände und Dünen am Indischen Ozean sowie Kalksteinfelsen, Felsenbecken, Feuchtgebiete, Küstenfynbos und das Reservat beherbergt mehr als 260 Vogelarten.

  • die vier Suiten verfügen alle über ein eigenes Bad und Glastüren mit Blick auf den Ozean - das Innendesign ist von den umliegenden Fynbos-Dünen inspiriert und von höchster Qualität
  • das Morukuru Ocean House bietet Ihnen atemberaubende Aussichten, erstklassigen Service, sowie eine breite Palette an Aktivitäten, angefangen von geführten Meereswanderungen über Mountainbiken bis hin zu Sandboarden und natürlich 100% Privatsphäre
  • ein prickelnder Pool, köstliches Essen, köstliche Drinks von Ihrem persönlichen Butler, Ihre eigene Küche mit Koch, offene Loungebereiche, Essbereiche, Garten mit herrlichem Blick, romantische Kamine uv.m.

Highlights

  • Whale Watching

3 Übernachtungen im Morukuru Ocean House inkl. Vollpension, Aktivitäten und lokale Getränke

Tag 12 | Kapstadt | Skydance by Mantis 5*

Fahren Sie in den grünen und exklusiven Teil von Kapstadt - Bishop’s Court. Sie wohnen „hinter“ dem Tafelberg und sind nur etwa 20 Minuten von der Innenstadt entfernt. Der Kirstenbosch botanische Garten liegt etwa 50m vom Haus entfernt. Das Hotel liegt hoch oben auf den höchsten Hügeln von Bishopscourt und Constantia und bietet einige der besten Aussichten in dieser Region. Sie haben das Gefühl, fast in den Wolken zu sein.

  • diese Villa mit sechs Schlafzimmern und exquisit gepflegten Gärten, bietet einen fantastischen Blick auf die Berge und das Meer und verfügt über verschiedene großzügige Empfangs- und Unterhaltungsbereiche sowie einen Poolraum.
  • zu den Annehmlichkeiten gehäören: ein Schwimmbad mit Sicherheitspoolabdeckung, ein Poolraum für Unterhaltung, Fitnessstudio, sicheres Parken abseits der Straße für bis zu 15 Autos und Doppelgarage, Klettergerüst für Kinder, Safe im Zimmer, Sat-TV im Zimmer, Tee- und Kaffeekocher, Holzkamine in verschiedenen öffentlichen Bereichen der Villa, hochmodernes Sicherheitssystem

einige Ausflugstipps in und um Kapstadt:

Kapstadt, die zweitgrößte Stadt Südafrikas und Hauptstadt der Provinz Westkap. Sie wurde als erste Kolonialstadt 1652 vom Niederländer Jan van Riebeeck gegründet. Sie dehnt sich über eine Fläche von 2.460qm aus und hat rund 4 Millionen Einwohner, Tendenz weiterhin steigend. 

  • der Tafelberg
  • Bo-Kaap und die Longstreet
  • V & A Waterfront
  • Clifton Strände oder Camps Bay
  • Lion's Head
  • die Weinberge von Kapstadt
  • Robben Island
  • Kap der Guten Hoffnung
  • Cape Point Vineyards
  • Boulders Beach

4 Übernachtungen im Skydance by Mantis inkl. Frühstück, Aktivitäten und lokale Getränke

Tag 16 | Heimreise | Fahrt nach Kapstadt zum Flughafen

Reisehinweis

Bitte beachten Sie, dass Sie für etwaige Visa und die Einhaltung der Einreisebestimmungen des Ziellandes und eventueller Transitländer selber verantwortlich sind.
Informationen über aktuelle Reise- und Sicherheitshinweise sowie Einreisebedingungen Ihres Reiselandes erhalten Sie

für Deutschland: Beim Auswärtigen Amt unter www.auswaertiges-amt.de
für Österreich: Beim Außenministerium unter www.aussenministerium.at
für die Schweiz: Beim Eidgenössischen Departement für Auswärtige Angelegenheiten unter www.eda.admin.ch

Wissenswertes

Startpunkt der Rundreise

Port Elizabeth

Endpunkt der Rundreise

Kapstadt

Abreisetage
täglich
eingeschlossene Leistungen
  • 15 Übernachtungen in den angegebenen Hotels inkl. der im Reiseverlauf erwähnten Verpflegungsleistungen
  • 24h Ansprechpartner vor Ort durch unsere Agentur (deutschsprachig)
nicht eingeschlossene Leistungen
  • internationale Flüge
  • Mietwagen, ggf. Transfers
  • Reiseversicherung
  • persönliche Ausgaben wie z.B. Trinkgelder, Getränke und andere Mahlzeiten
min. Teilnehmer
4
max. Teilnehmer
10

Kundenmeinungen

Für dieses Produkt wurde noch keine Bewertung abgegeben.
Schreiben Sie als erster eine Rezension...

Bitte loggen Sie sich ein um eine Bewertung abzugeben!